Ingenieurbüro für Umweltplanung Mosbach Dipl.-Ing. Walter Simon
 
Landschaftspflegerische Begleitplanung
Landschaftsplanung zur Bauleitplanung
Umweltverträglichkeits-
prüfung
Gewässerentwicklung
Naturschutzplanung und Natura 2000
Freiraum-/Objektplanung
Landschaftsbezogene
GIS-Anwendungen
Biotopkartierung Tagebau Muckental Talwiese Bestandsaufnahme Gewässerentwicklungsplan Kessach FFH-Verträglichkeitsuntersuchung Hochwasserrückhaltebecken Adelsheim/Kirnau Talaue Bestandsaufnahme Gewässerentwicklungsplan Kessach
 Startseite   Wir über uns  Leistungen   Kontakt  Impressum

Naturschutzplanung und Natura 2000

Die biologischen Vielfalt in Europa soll durch das europaweit vernetzte Schutzgebietssystem Natura 2000 erhalten bzw. wiederhergestellt werden.
Bund und Länder haben dazu geeignete FFH- und Vogelschutzgebiete an die
Europäische Union nach Brüssel gemeldet.

Für diese Gebiete, aber auch für die nach Landesrecht ausgewiesenen  Naturschutzgebiete werden Pflege- und Entwicklungspläne aufgestellt,
die an den Schutzzielen orientierte Maßnahmen für diese Gebiete erarbeiten
und festlegen. 

Bei vielen Vorhaben muss geprüft werden, ob Auswirkungen auf die
Natura 2000 Gebiete zu erwarten sind. Dazu erstellen wir Gutachten zur
Vorprüfung der FFH-Verträglichkeit
und wenn notwendig FFH-Verträglichkeitsuntersuchungen

Auf lokaler Ebene lässt sich das europäische Netz durch die Umsetzung von Biotopvernetzungskonzepten weiter verdichten. Wir übernehmen die Biotopkartierung, erfassen ergänzend kennzeichnende Arten und bewerten
die aktuelle Situation.
Die ergänzende Erarbeitung eines kommunalen Zielarten- und Maßnahmen-
konzept
s ist sinnvoll.
Wir schlagen Ziele und Maßnahmen vor und stimmen sie vor allem mit den
Landnutzern ab.

Bei der Umsetzung der Maßnahmen helfen wir gerne.