Ingenieurbüro für Umweltplanung Mosbach Dipl.-Ing. Walter Simon
 
Landschaftspflegerische Begleitplanung
Landschaftsplanung zur Bauleitplanung
Umweltverträglichkeits-
prüfung
Gewässerentwicklung
Naturschutzplanung und Natura 2000
Freiraum-/Objektplanung
Landschaftsbezogene
GIS-Anwendungen
Bewertung Tiere und Pflanzen Tagebau Muckental Bewertung Boden Hochwasserrückhaltebecken Leitersbach Variantenvergleich Ortsumfahrung Schwaigern Auswirkungen Lebensräume Hochwasserrückhaltebecken Lohmühlgraben
 Startseite   Wir über uns  Leistungen   Kontakt  Impressum

Umweltverträglichkeitsprüfung

Das Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung und die UVP-Gesetze
der Länder schreiben für bestimmte öffentliche und private Vorhaben und

für bestimmte Pläne und Programme Umweltprüfungen vor.

Nach einheitlichen Grundsätzen sollen zu einer wirksamen Umweltvorsorge

die Auswirkungen auf die Umwelt frühzeitig und umfassend ermittelt,
beschrieben und bewertet werden.

Unsere Beratung setzt schon beim Screening ein.
Wir erstellen Unterlagen, die es der zuständigen Behörde ermöglichen
in einer allgemeinen oder standortbezogenen Vorprüfung zu entscheiden,
ob eine Umweltprüfung notwendig ist.   

Wird eine Umweltprüfung notwendig, erarbeiten wir für das Scoping einen Untersuchungsrahmen, der es ermöglicht, Inhalt und Umfang der
Unterlagen zur Umweltprüfung in Abstimmung mit den berührten Behörden
und Stellen festzulegen.

Schließlich verfassen wir Umweltverträglichkeitsuntersuchungen und

-studien, die die Ermittlung, Beschreibung und Bewertung der Auswirkungen

des Vorhabens auf die Schutzgüter dokumentieren.

Fachbeiträge und Sondergutachten zu speziellen Fragestellungen (Lärm,

Luftschadstoffe, etc.) werden integriert. 

Den Umweltbericht zu Bebauungs- und Flächennutzungsplänen erstellen

wir auf der Grundlage des Landschaftsplanes, vertiefen, wenn erforderlich,

dessen Inhalte und ergänzen die Ergebnisse von Fachgutachten.